Schulbienen-Tagebuch

Diese Seite führt ausschließlich die Aktivitäten im Rahmen der „Bamberger Schulbiene“ auf. Termine und Berichte über weitere Aktionen der Initiative Bienen-leben-in-Bamberg.de“ finden Sie unter „Home“ und „Aktivitäten und Termine“.

2017

Unterricht in der Bienen-InfoWabe ist möglich von Ostern bis Juli. Ein zusätzlicher Lehrbienenstandsbesuch (also mit Anschauung echter Bienen) kann grundsätzlich nur von Ende April bis Mitte Juli  (Außentemperatur ab ca. 12° C und regenfrei) erfolgen.

30.09.2017 Vortrag „Der bienenfreundliche Garten“, Gartenpflegerkurs Teil 3 des Kreisverband für Gartenbau und Landespflege, Kreislehrgarten Oberhaid

05.09.2017: Vortrag „Bienendemokratie und Schwarmschlauheit – können wir von Bienen lernen?“ für Imkerverein Verden e. V., in Verden (Aller)

Gruppenbild vor Bienen-InfoWabe12.07.2017: Vortrag / Führung zu „außerschulischer Lernraum zur nachhaltigen Umwelterziehung“ für Delegation aus China (Zhejiang) um Prof. Chen Xiaoping und den Projektpartnern Hanns-Seidel-Stiftung und Universität Bamberg, in der BIWa

Am Lehrbienenstand, Honig naschen04.07.2017: Jahresübergreifender Kurs (1.-4. Klasse) im Rahmen des Kursangebots des Fördervereins der Grundschule Bamberg-Gaustadt, in der BIWa

29.06.2017: Führung für Tagesklinik des Klinikum Bamberg (Sozialstiftung), in der BIWa

Elke Fichtner, Frau Kammerer, Reinhold Burger und die Bamberger Schulbiene26.06.2017: Unterricht für Kilian-Grundschule Scheßlitz, Klasse 3a und 3b im Buch + Medienhaus Hübscher, Hallstadt

Am Lehrbienenstand23.06.2017: Jahrgangsübergreifender Kurs (2.+3. Klasse) im Rahmen des Kursangebots des Fördervereins der Hainschule Bamberg, in der BIWa

Gruppenbild der Grundschule Frensdorf-Pettstadt an der Bienen-InfoWabe20.06.2017: Unterricht für Grund- und Mittelschule Frensdorf-Pettstadt, Klasse 3b Pettstadt, im Rahmen des REWE-Sponsorings der Bienen-InfoWabe (REWE Fröhlich, Bamberg-An-der-Breitenau), in der BIWa

Anschauungsobjekt "Schaufensterbeute"13.06.2017: Vortrag für Lehramtsanwärter/innen für Grund- und Mittelschulen zur Seminareinheit „Biene und Didaktik der Naturwissenschaften“ der Universität Bamberg, in der BIWa

Wirtschaftsschüler am Wildbienenhotel am Bienenweg 124.05.2017: Projekt „Wildbienenhotel“ der Klasse 10f der Graf-Stauffenberg-Wirtschaftsschule Bamberg, an der BIWa

ilian-Grundschule Scheßlitz, Klasse 2a+2b, am 23.05.2017 in Bamberg, Bienen-InfoWabe23.05.2017: Unterricht Grundschule Scheßlitz, 2x 2. Klasse, im Rahmen des REWE-Sponsorings der Bienen-InfoWabe (REWE Supermarkt Scheßlitz, Yvonne Hoh)

Bienenvortrag BLIB im Kreislehrgarten Oberhaid21.05.2017: Vortrag „Was Sie schon immer über Bienen wissen wollten“ für Obst- und Gartenbauverein Oberhaid, im Kreislehrgarten Oberhaid

Bienenvortrag der Bamberger Schulbiene, anlässl. "40 Jahre Bürgerverein Süd-West e. V. in Bamberg, Klemens-Fink-Zentrum20.05.2017: Vortrag „Bienen und Engagement“ zur 40-Jahr-Feier des Bürgervereins Süd-West e. V. in Bamberg, „Klemens-Fink-Zentrum“

Bienenführung in der Hofstadt-Gärtnerei Dechant08.05.2017: Exkursion mit Gesundheitsaspekten des Honigs für die Landesjustizkasse, Bienenstandort Heilig-Grab (Hofstadt-Gärtnerei Dechant)

04.05.2017: Führung „Bienen“ für Tagesklinik des Klinikums Bamberg (Sozialstiftung), in der BIWa

Gruppenbild des Katholischen Frauenbunds Gerach an der Bamberger Bienen-InfoWabe23.04.2017: Vortrag „Bienen“ für Deutschen Katholischen Frauenbund Baunach, Gemeinde Gerach, in der BIWa

Den Imkerhut ausprobieren20.04.2017: Unterricht Jean-Paul-KiTa Bamberg (Klasse 1-4), in der BIWa

25.01.2017: Übergabe des Preises des StMELF „Imker fördern, qualifizieren und motivieren“ an Bienen-leben-in-Bamberg.de, in München

Staatsminister Dr. Helmut Brunner, Ilona Munique, Reinhold Burger bei der Urkundenübergabe zur Imkernachwuchsförderung (StMELF)2016

21.11.2016: 1. Preis „Zukunftspreis 2016“ der Sparda-Stiftung Nürnberg an die Bamberger Schulbiene, in Nürnberg

Spardabank Zukunfstpreis 2016 an Bamberger Schulbiene

Zukunftspreis 2016 der Sparda-Stiftung Nürnberg an Bamberger Schulbiene (Reinhold Burger und Ilona Munique) am 21.11.2016. | Foto © martinrehm.com

28.10.2016: Hilfe beim W-Seminar eines Schülers des Dientzenhofer Gymnasiums Bamberg zum Thema Bienen, in der BIWA

26.07.2016: Führung für die Staatliche Berufsschule III Bamberg und Flüchtlinge in Kooperation mit dem Interkulturellen Garten Bamberg e. V., in der BIWa

25.07.2016: Honigverarbeitung mit Einzelunterricht für Astronomiestudenten der Sternwarte, im Obstmarkt 10

Professor Drechsel kehrt Bienen ab22.07.2016: Lehrbienenstandführung für die Astronomiestudierenden der Sternwarte, an der Sternwarte

Honig schlecken am Lehrbienenstand im Erba-Park Bamberg21.07.2016: Aktionstag für 4. Klasse Grundschule Stegaurach, organisiert vom BUND Naturschutz in Bayern e. V., in der BIWa

18.07.2016: Projekttag für die 7. Kl. Heidelsteigschule in Kooperation mit Christiane Hartleitner, in der BIWa

Schüler am Lehrbienenstand im Erba-Park Bamberg05.07.2016: Unterricht 1.-4. Klasse im Rahmen des Kursangebots des Fördervereins der Hainschule Bamberg, in der BIWa

Gruppenfoto für die Gundelsheimer Schulklasse 3b,05.07.2016: Unterricht Klasse 1c der Lichteneicheschule Bamberg, in der BIWa

Gruppenbild 7. Klasse Maria-Ward-Realschule Bamberg30.06.2016: Aktionstag für 7. Klasse Maria-Ward-Realschule Bamberg, organisiert vom BUND Naturschutz in Bayern e. V., in der BIWa

Schaufensterbeute der Bamberger Schulbiene mit der Gundelsheimer Schulklasse 3b24.06.2016: Unterricht für die Klassen 3a und 3b im Rahmen des Wandertags der Michael-Arneth-Schule, Grundschule Gundelsheim, in der BIWa

Gruppenfoto zum Schulbienenunterricht für die Lichteneiche-Klasse 1b23.06.2016: Unterricht Klasse 1b und Klasse 1a Lichteneicheschule Bamberg, in der BIWa

09.06.2016: Klinikum Bamberg, Tagesklinik, in der BIWa

Eine volle Honigwabe wird herumgereicht09.06.2016: Unterricht für die 2. Klasse der Reckendorfer Grundschule anlässlich des Nachhaltigkeitstags der Stadtbücherei Baunach, in Baunach

Luitpoldschule Bamberg, Ethikgruppe zu Gast in der Bienen-InfoWabe01.06.2016: Prämiere! Zum ersten Mal nutzen wir die Ursprungsbestimmung der Bienen-InfoWabe als grünes Klassenzimmer: Unterricht für Ethikgruppe, Jahrgangsstufen 1-4 der Luitpoldschule Bamberg

21.04.2016: Unterricht für die 2b und 2a der Grundschule Baunach anlässlich des Nachhaltigkeitstag der Stadtbücherei Baunach, in Baunach

Tafel zum Saisonstart der BIWa27.03.2016: Saison-Start der Bienen-InfoWabe mit Gottesdienst und „Tag der offenen Tür“.

Traubenbildung wie die Bienen03.02.2016: Das neue Klassenzimmer im Erba-Park, die Bienen-InfoWabe, ist fertig eingedeckt!

28.01.2015: Unterricht für die Wunderburgschule, Klassen 2a und 2b, in der Wunderburg

2012-2015

[Archiv Schulbienentagebuch 2012-15]

2 Gedanken zu „Schulbienen-Tagebuch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.