BBU-2017

Der Bienenstadt-Bamberg-Umweltpreis 2017

Die Übergabe erfolgte im Beisein von Gästen am 17.09.2017 anlässlich der Saison-Abschlussfeier der Bienen-InfoWabe. [Bogbericht und Fotogalerie] [Presseberichte]

1. Preis in „Honiggold“: Imkerverein Scheßlitz und Umgebung e. V.

Wildbienenhotel vom Imkerverein Scheßlitz und Umgebung e. V.… für unentgeltliche Vorträge innerhalb unseres BIWa-Jahresprogramms, Schenkung und Aufbau eines Wildbienen­hotels, Vorbildfunktion in Sachen Jungimkerförderung an und für Schulen mit Strahlkraft bis nach Bamberg sowie Pressearbeit.

Der Preis wurde an Herbert Beck (1. Vorsitzender des Imkerverein Scheßlitz und Umgebung e. V.) und an Cornelia Schecher (Vereinsmitglied) durch das Jurymitglied Walter Achtziger übergeben.

1. Preis "Honiggold", überreicht an Herbert Beck und Cornelia Schecher für den Imkerverein Scheßlitz durch Jurymitglied Walter Achtziger

Preisträger 1. Platz: Imkerverein Scheßlitz und Umgebung e. V., flankiert von den Preisausrichtern (v. l. n. r.: Reinhold Burger, Walter Achtziger, Herbert Beck und Cornelia Schecher für den Gewinnerverein, Ilona Munique). Wir gratulieren“

2. Preis „Silberlinde“: Kreislehrgarten des Obst- und Gartenbauvereins Oberhaid e. V.

2. Preis "Silberlinde", überreicht an Raimund Ott für den Kreislehrgarten des Obst- und Gartenbauvereins Oberhaid e. V. durch Jurymitglied Josef Schröder

2. Preis „Silberlinde“, überreicht an Raimund Ott für den Kreislehrgarten des Obst- und Gartenbauvereins Oberhaid e. V. durch Jurymitglied Josef Schröder. Wir gratulieren!

2. Preis "Silberlinde", Raimund Ott für den Kreislehrgarten Oberhaid2. Preis "Silberlinde", Überreicht von Walter Achtziger an Herbert Beck und Cornelia Schecher… für die fachgerechte Anlage eines Bienenbeetes mit Vorbildfunktion, Erstellung eines pro-fessionellen Infoflyers, Pflanzentausch und unser Miteinbeziehen in das Vereinsprogramm des Kreislehrgartens Oberhaid des Obst- und Gartenbauvereins Oberhaid e. V.

Der Preis wurde an Raimund Ott, 1. Vorsitzender des Obst- und Gartenbauvereins Oberhaid e. V., durch das Jurymitglied Josef „Jupp“ Schröder übergeben.

Anerkennungen / Nominierungen

Anerkennungsurkunde, überreicht an Carmen Dechant, Hofstadt-Gärtnerei, durch Gabriele Loskarn… für ihre vierjährige Bienenpatenschaft mit einem Bienenpatenvolk in der Hofstadt-Gärtnerei unter Einstellung sämtlicher Spritzmittel, mediale Aufmerksamkeit für das Bienenthema, Vermarktung ihrer Produkte unter dem Zeichen des Bienenaspekts durch entsprechende Hinweisschilder und Pflanzenschenkungen für den Bamberger Bienengarten.

Anerkennungsurkunde, überreicht an Berhard Kellermann und Jobst Giehler für den Förderverein zur Nachhaltigkeit der Landesgartenschau Bamberg 2012 e. V. durch Michaela Hock… für wiederholte Spenden an unsere Initiative, kontinuierliche Berichte zur Bienen-InfoWabe auf den Webseiten und in den Newslettern des Fördervereins sowie unsere Miteinbeziehung in ihr Veranstaltungsprogramm.

Die Jurymitglieder waren …

Helferin Michaela Hock zerteilt die von Lecker-Becker Loskarn esponserten GebäckstückeSponsoren und Helferinnen

  • Lecker-Bäcker Thomas Loskarn für das Gebäck – herzlichen Dank auch heuer wieder!
  • Reinhold Burger und Ilona Munique für den Bamberger Lagenhonig – da wir uns nicht bei uns selbst bedanken möchten … herzlichen DANK an unsere BIENEN!
  • Sabine Gründler (Gärtnerei Böhmer) für den Silberstrauch zum Selbstkostenpreis – vielen Dank auch dir!
  • SektempfangMichaela Hock, Gabriele Loskarn und Gabriele Kellermann, die einfach überall mit anpackten und sich anboten, wo immer es auch nötig war … DANKE, ihr Lieben!
  • … und noch einmal: Michaela Hock und Joseph Beck für die Fotos! Ja, die Lichtsituation ist nach wie vor eine Herausforderung, doch Dank euer bleibt die Feier nun in bester Erinnerung!

[Hier geht’s zu den Teilnahmebedingungen und Informationen]