Lage „Inselstadt / Villa Dessauer“

Bamberger Lagenhonig
„Inselstadt / Villa Dessauer“

Ernte 27.07.2018 (Blutmond-Honig!): Jetzt erhältlich!

[Bericht zur Ernte und Verarbeitung]

Bamberger Lagenhonig, Lage "Inselstadt-Villa Dessauer"Beutenstandort und 3-km-Sammelbereich: Im Distrikt Inselstadt, direkt im Garten der Städtischen Galerie „Villa Dessauer“. Dieser Standort ist während der Öffnungszeiten der Villa Dessauer zu besichtigen.

Reinhold sieht besorgt das Volk durch. Es ist drohnenbrütig.Flora: Obstbäume, Stauden und Blumen der umliegenden Gärten des Haingebietes sowie Linden, Robinien und weitere Stadtbäume im südlichen Inselgebiet. Villa-Dessauer-Garten, Harmoniegarten, Schönleinsplatz und Schillerplatz bieten  Kastanien- und Lindenbäume an. Am Alten Kanal und weiter im Hainpark stehen einige Weiden, unerlässlich als erste Nahrungsquelle im Frühjahr. Der Standort ist durch starken Rückschnitt nicht mehr so schattig wie einst, den Bienen gefällt es dort inzwischen offensichtlich besser.

Honig aus der Schleuder übers Sieb in den HonigtopfKonsistenz und Geschmack: zart-schmelzend, vanillig, malzig, karamellig, betonte Süße, mild, minzig-frisch, harmonisch, fruchtig, rund (Wassergehalt 16%) (2018)

Besonders erwähnenswert: Die Hausherrin, Museumsdirektorin Dr. Regina Hanemann, ist eine unserer Bienenpatinnen und hat den Platz zur Verfügung gestellt. 

Logo Regionalsiegel "Region Bamberg – weil's ich überzeugt!"Sie erhalten ein heimisches Produkt unter dem Regionalsiegel „Region Bamberg – weil’s mich überzeugt!“

Weitere Standorte des „Bamberger Lagenhonigs“(diese Seite)

  1. Lage “Buger Wiesen”
  2. Lage “Inselstadt / Villa Dessauer” (diese Seite)
  3. Lage “Inselstadt / Weide” 
  4. Lage “Inselstadt / Schiffbauplatz”
  5. Lage “Erba-Insel / Fünferlessteg”
  6. NEU ab 2018: Lage „Erba-Insel / Bienenweg
  7. Lage „Berggebiet / Sternwarte” 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.