STADTRADELN 2021 – mit Team „Bienen-leben-in-Bamberg.de“

Seid wieder mit uns dabei beim STADTRADELN vom 14.06. – 04.07.2021! Nach unserem (für uns) wunderbaren Team-Ergebnis vom vergangenen Jahr juckt es uns bereits wieder in den Radlerwadeln, zumal die Pedelecs sicherlich für noch mehr Kilometer sorgen werden. Gewinnen ist nicht unser Hauptziel, vielmehr ist es das tolle Spirit mit euch. Na, und einer gewinnt hier allemal – nämlich unser Klima!

Altes, verrostetes Fahrradt

Alles, was ihr machen müsst, ist, euch zu registrieren. Dann wählt ihr aus der Teamliste „Bienen-leben-in-Bamberg.de“ und schon seid ihr potenzielle Anwärter/innen auf unseren internen Siegpreis, je ein Glas Bamberger Lagenhonig (1x 500g für 1. Platz und 2x 250g für 2+3. Platz).
Auch Auswärtige dürfen sich in unser Team mit eintragen.

Ablegertransport mit dem FahrradanhängerWir verfügen zwar nicht über Tour-de-France-Fähigkeiten. Doch betreiben wir die Bienenpflege an unseren Bienen-Standorten laut unserer Imkerphilosophie eben CO2-arm. Da kommen schon ein paar Radkilometer zusammen.

Bei euch ist es vielleicht nur die Fahrt zum Bäcker, bei anderen die tägliche Schulfahrt als Lehrer von Bamberg nach Forchheim (Bienenpate Bernd) oder Scheßlitz (Bienenfreund Martin), oder auch das Handbiken als tolles Hobby (Bienenpate Hans). Die drei erreichten jedenfalls die ersten Plätze von insgesamt 13 Teammitgliedern. Im Gesamtranking über alle Gruppen schafften wir 2020 mit 2.740 Kilometern den Rang 30 unter den 94 Bamberger Teams. Mal sehen, wie wir heuer aufgestellt sind!

Sonnenuntergang mit Radbiene in der Fränkischen Schweiz

Der Kilometerstand wird unter den Kommunen Deutschlands ermittelt und mündet in eine Challenge bzw. in die Hall of Fame. Welche Kommune hat die fleißigsten Radler/innen?

Wie, wer und mit was auch immer … habt Spaß am Teamradeln und kommt unfallfrei an eure Ziele!

Euer STADTRADELN-Team „Bienen-leben-in-Bamberg.de“, Ilona und Reinhold

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.