BBU-2019

Logo BBU – Bienenstadt-Bamberg-UmweltpreisTermine

  • Stichtag für Vorschläge und Bewerbungen ist der 01.08.2019Hier geht’s zu den Teilnahmebedingungen und weiteren Informationen.
  • Die Gewinner des Bienenstadt-Bamberg Umweltpreis 2019 werden bis Mitte August von einer Jury ermittelt.
  • Die Preisverleihung findet anlässlich der Saisonabschlussfeier der Bienen-InfoWabe am So., 15.09.2019 statt. Programm siehe unten.

Jurymitglieder

    • Initiative Bienen-leben-in-Bamberg.de: Reinhold Burger und Ilona Munique
    • 1 Bienenpatin oder -paten: Anne Zirkel (Bamberg)
    • 1 Vereinsmitglied des Imker und Bienenzuchtverein Bamberg Stadt und Land e. V. (IBZV): Christian Rindchen (Bamberg)
    • 1 Vereinsmitglied eines Imkervereins aus dem Landkreis Bamberg: Franz Spindler (Imkerverein Zapfendorf)
    • 1 Vertreter der Stadt oder des Landkreises Bamberg, einer Umweltorganisation oder des Bamberger Wirtschaftslebens: Elisabeth Dörfler-Christa (Litzendorf)

Saison-Abschlussfeier mit Preisverleihung am 15.09.2019

  • 14.00  |  Offenes Haus für alle … rund um Bienen, Honig, Imkerei und Natur
  • 15.30 Uhr  |  Sektempfang mit Kaffee & Gebäck
  • 16.00 Uhr  |  „Summasummarum – der Summa is‘ ‚rum!“ (Jugendbläserensemble der Stadtkapelle Bamberg)
  • 16.30 Uhr  |  Verleihung „Bienenstadt-Bamberg-Umweltpreis“ 2019
    1. Preis („Honiggold“), 2. Preis („Silberlinde“), Anerkennungspreis(e)
  • 17.30 Uhr | Ausklang