500 Euro Spende vom Bürgerverein Bamberg-Mitte e. V.

Wir freuen uns riesig über 500 Euro unseres Bürgervereins Bamberg-Mitte e. V.! Der Vorstand um die Vorsitzende, Sabine Sauer, ist sich sicher, dass die Bamberger Schulbiene ein tolles Projekt ist und will dies nun nachdrücklich stärken. Vielen DANK dafür!

Zwar taucht diese Zuwendung, für die wir Lehrmittel kaufen werden, weder in Startnext noch auf unserem Spendenkonto auf. Der Grund: Gemeinnützige Vereine dürfen nur an andere gemeinnützige Organisationen spenden. Doch da der Nutznießer dieser Spende der Imker und Bienenzuchtverein Bamberg Stadt und Land e. V. ist, dem Reinhold angehört, werden diese Lehrmittel speziell aus Anlass des Projekts „Bamberger Schulbiene“ angeschafft. Sie macht also lediglich einen kleinen Umweg.

Die mit der Spende gekauften Lehrmittel stehen natürlich allen Mitgliedern des Vereins zur Verfügung und werden von Reinhold Burger als Lehrmittelwart verwaltet. Eine, wie wir finden, geniale Lösung!
Sie erlaubt es uns denn auch im Vorfeld des Crowdfunding-Zieles, Medien für unseren Informationsstand anlässlich der „6. Bamberger Gartenmesse Blüte & Ambiente“ zu erwerben.

Zu dieser Messe sind übrigens alle Bienenpatinnen und -paten durch uns kostenlos eingeladen. Aber auch die Fans und Supporter aus dem Crowdfunding-Pool profitieren von ihrer „Exklusivstellung“. Alle, die uns nachweisen können, dass sie unsere Schulbiene via Crowdfunding unterstützen, erhalten an unserem Stand ein kleines „Dankeschön“. Einfach einen Printausdruck oder ein Screenshoot (Bildschirmfoto) von Deiner/Ihrer Registrierung bzw. des Profils auf Startnext oder der Überweisung mitbringen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.