1. Honig- und Imker-Mitmach-Markt 2012

Nur Einkaufen war gestern … darum dürfen Große wie Kleine an unserem Honig- und Imker-Mitmach-Markt alle ihre Sinne einsetzen.

1. Honig- und Imker-Mitmach-Markt 2012  |  3. Adventswochenende

Wo?

Beim „Alternativen Kunsthandwerker Weihnachtsmarkt“ im St. Josefsheim (Don Bosco – Jugendwerk), Jakobsplatz 15, 96049 BAMBERG

Hinter dem Dom und links von der Jakobskirche aus, im und um den romantischen Lorbeershof, wird einer der schönsten Weihnachtsmärkte, die wir kennen (und das sind viele!) alljährlich am 3. Adventswochenende veranstaltet. Und wir dürfen dabei sein!

Wann?

Sa., 15.12.2012 | 13.30 – 20.00 Uhr
So., 16.12.2012 | 11.00 – 19.00 Uhr

 Was gibt’s?

  • Mit Waben basteln – z. B. Aufhängerla für den Baam und die G’schengla
  • Rätselspaß – in 5 Kategorien (Moggäla, Waggäla, Kinnä, jungä Hubbfä, G’scheidäla)
  • Regionaler Honig  – Wald-, Blüten- und Sommertracht (250 g + 500 g), der probiert werden kann (P. S.: Unser eigener ist leider schon aufgegessen, aber wir bieten feinen Honig von unserem „Imker-Vater“ Klaus Hofmann an, siehe Foto der Pressemeldung)
  • Uraltes Handwerk „Imkerei“ – Informationen zum Lesen, Schauen und Anfassen
  • Warme Honigmilch – garantiert ohne Alkohol und mit hochwertigem Honig
  • Wabenanhänger – für Baum und Geschenke fix und fertig g’machd, weil Weihnachten ja scho voä der Düa steht
  • Geschenkidee: Honiggläser mit Honigbonbon gefüllt – in den Sorten Salbei und Zitrone sowie gnaundschige Bäarla für die Waggäla
  • Echte Bienenwaben zum Basteln für zuhause – zum Kerzlarollen geeignet

Was noch?

Dutzende Stände mit wunderschönem Kunsthandwerk, natürlich Leckereien, Kaffee und hausgemachte Kuchen, feuerbeheizte Stehtische (aus der Jugendwerkstatt) im gemütlichen Hof, überall Kerzenlicht auf dem großzügigen Gelände sowie ein echtes Zirkuszelt zum Mitturnen und -jounglieren erwarten die Besucher, die von überall her kommen.

Endlich einmal ein Weihnachtsmarkt tatsächlich für die ganze Familie – und für Kunstfreunde gleichermaßen.

Mit der Eventmanagerin Bettina Kröner aus Stegaurach (creativforum) hat das rührige Team des Salesianer Don Bosco Jugendwerk einen guten Griff getan. Sie wacht darüber, dass tatsächlich echtes Kunsthandwerk und Selbstgemachtes an den vielen Ständen vorherrschen. Daher dürfen wir leider, doch verständlicherweise, auch keine anderen Produkte verkaufen, wie beispielsweise Honigseife, Honigduschgel, Honiglippenbalsam, Honighandcreme, etc. Falls ihr dann doch noch so etwas für Weihnachten braucht … unsere Adresse kennt ihr ja!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.